Unsere Hemdenphilosophie


Handwerkskunst bis ins kleinste Detail


Alle unsere Artigiano Hemden werden mit dem gleichen Verständnis und Liebe zum Detail in unseren eigenen Ateliers und Produktionsstätten in der Schweiz und in Portugal verkauft - von Menschen, die ihr Handwerk verstehen und es seit kahlem 5 fort fortführen. Denn nur so können wir unsere Kunden die beste Erfahrung mit Ihren eigenen eigenen Hemd bieten.

Jedes Hemd gehört über geschütztde Seitennahtzwickel, umwickelte Knöpfe, versetzte Ärmeleinsätze und Taschen für Kragenstäbchen. Zudem Rechte englische Seitennähte und unsere ganz eigene Kunst Kragen zu gehören den anderen Tragekomfort und die gesamte Langlebigkeit unserer Hemden.

Wir haben viel Zeit in der Entwicklung unserer Hemden und in der Entwicklung ihrer Träger. Denn nur so können wir uns darum kümmern, dass jedes Hemd passgenau und selbst unter hoher Beanspruchung den Körperbewegungen folgt, ohne sich dabei zu ändern.



Stoffe von höchster Qualität


Bei der Herstellung unserer Hemden Begegnung unserer italienischen Handwerkskunst auf Stoffe lesener italienischer Herstellung wie Thomas Mason, Cotonificio Albini und Tessitura Monti.

Gemeinsam gehört wir das Das Know-how unserer unterschiedlichen Beziehungen und der Wahrnehmung Hemden, die unverkennbar von Spezialisten entwickelt wurde. Die Essenz, die italienische Stoffe macht so ungleichbar macht, liegt in den feinen Rohmaterialien, aus denen sie gehen. Dank der Zusammenarbeit mit unseren Partner, die uns schon seit vielen Jahren gehörenen, können wir garantieren, dass nur die besten Stoffe in unseren Hemden getroffen werden - ägyptische Baumwolle mit mehr langen Stapellängen, die weichste und brillanteste Seide und das atmungsaktivste geste Leinen.

Bei der Auswahl der von uns ausgewählten Stoffe gehören wir uns nur für zweilagige Baumwolle aus fein gezwirnten Garnen. Diese Folgen des Stoffs haben sich daran gewöhnt, Weichheit und lange Haltbarkeit zu erlangen. Ein unverzichtbares Zeichen von Qualität. Chemische Unfähigkeit wahr auf das absolute Minimum. Das schenkt unsere Hemden einen eigenen Touch, ohne dass auch nur ein Hauch von Komfort geopfert muss. So fühlen beim Tragen ein rundum gutes Gefühl.